top of page

20-er Jahre Projekt “Bakelit“

Sängerin Frances Cohnen und 4 Instrumentalisten entführen Sie in die “Roaring Twenties“. Auch hier werden die Evergreens der Zeit wie “Ain't She Sweet“ oder “Sweet Georgia Brown“ mit wunderbaren Raritäten gemischt. Auch einige der deutschen Schlager erklingen, etwa “Mein kleiner grüner Kaktus“ oder aber “Schöner Gigolo“. Die Herren sind in Tweed, Hosenträgern und Schiebermütze gekleidet, wahlweise auch in Abendgarderobe und Sängerin Frances natürlich im originalgetreuen Charleston Kleid und Wasserwelle. Zu Slap-Bass und Banjo legt Frances Cohnen ihre Fuchsstola* ab und beginnt ihre Beine zum Charleston zu schwingen. *Wichtige Anmerkung: Die Fuchsstola, genannt “Artie“ ist aus Kunstpelz. (Dieses Projekt lässt sich, dem Anlass entsprechend, neben der Fünfer- auch in verkleinerter Besetzung buchen.)

bakelit_presse1
press to zoom
bakelit_presse2
press to zoom
bakelit_presse3
press to zoom
1/1
bottom of page